PHYWE Blog

Goldenes Blut – Fluch oder Segen?

Weniger als 50 Menschen auf der Erde haben „Goldenes Blut“ beziehungsweise sind Rhesusfaktor 0. Natürlich ist es nicht wirklich golden, aber es ist wertvoll, denn es kann Leben retten. Allerdings birgt es auch Gefahren, denn sollte jemand mit diesem seltenen Blut selbst einmal eine Bluttransfusion benötigen, kann es eng werden! Aber was macht das Blut dieser Menschen so besonders? Wir klären auf!

Weiterlesen »Goldenes Blut – Fluch oder Segen?

Paul Ehrlich – das erste Chemotherapeutikum

Bei Chemotherapie denken viele gleich an Krebs! Aber Anlass zur Entwicklung des ersten Chemotherapeutikums mit dem Handelsnamen Salvarsan® waren keine Krebszellen sondern Bakterien. Denn per Definition sind Chemotherapeutika synthetische oder natürlich vorkommende Substanzen, die entweder gezielt Körperzellen angreifen oder Krankheitserreger wie beispielsweise Bakterien.

Weiterlesen »Paul Ehrlich – das erste Chemotherapeutikum

Warum knirscht Schnee, wenn man über ihn läuft?

Wenn es Winter wird und die Temperaturen sich um den Nullpunkt oder tiefer bewegen, fallen keine Regentropfen mehr zur Erde sondern es bilden sich Schneekristalle. Dadurch, dass sich die Wassermoleküle bei Kälte in einem 120 Grad-Winkel anordnen, kommt es zu der sechseckigen, sternförmigen Kristallstruktur. Ein Verbund dieser Eiskristalle bildet wiederum die Schneeflocken, die wir zur Erde fallen sehen und die die Schneeschicht bilden, über die wir laufen.

Weiterlesen »Warum knirscht Schnee, wenn man über ihn läuft?

Gegenstromprinzip – Enten frieren nicht an den Füßen!

Winterzeit! Kalte Zeit! Die Seen frieren zu, Schnee bedeckt die Landschaft und wir verbringen die meiste Zeit in unserem warmen Zuhause. Allerdings ist es den meisten Tieren nicht vergönnt, sich vor die Heizung oder den Kamin zu legen, wie beispielsweise einem Hund oder einer Katze. Allerdings wollen das viele Tiere auch gar nicht, da ihnen die Kälte nämlich nicht das Geringste ausmacht. Enten beispielsweise verfügen über eine Besonderheit, die ihnen den Aufenthalt in der Kälte erheblich erleichtert.

Weiterlesen »Gegenstromprinzip – Enten frieren nicht an den Füßen!