curricuLAB® und measureAPP mit Comenius Award ausgezeichnet

Was ist der Comenius Award?

Die GPI – das ist die Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien – wurde 1964 in Berlin gegründet. Die Gesellschaft setzte sich zum Ziel, die neuesten und besten Lehr- und Lernverfahren zu fördern, indem sie der Öffentlichkeit leichter und schneller bekannt gemacht werden. Somit sollen neue Entwicklungen, die das Potenzial haben, die Lehre zu revolutionieren, leichter in Schule und Ausbildung Anwendung finden.

Seit 1995 fördert die GPI mit Comenius-EduMedia-Auszeichnungen pädagogisch, inhaltlich und gestalterisch herausragende Informations- und Kommunikationstechnik-basierte Bildungsmedien.

Die Medaillen und Siegel werden verliehen an:

  • Didaktische Multimediaprodukte
  • Allgemeine Multimediaprodukte
  • Lehr- und Lernmanagementsysteme
  • Kompetenzförderliche Computerspiele

Der Award ist ein reiner Ehrenpreis, es gibt also keinerlei finanzielle Zuwendungen für die Gewinner.

Was ist das Besondere am Comenius Award?

Der Comenius-Award ist der einzige europäische Medienpreis, der unabhängig von Anbietern und Herstellern verliehen wird. Für Transparenz in der Vergabe steht das veröffentlichte Bewertungssystem. Der Comenius-Award genießt seit 25 Jahren ein hohes Ansehen und gibt durch das Siegel, was den Gewinnern verliehen wird, die Möglichkeit, herausragende Produkte so zu markieren, dass ihre Exzellenz auf den ersten Blick erkennbar ist. Der Comenius-EduMedia-Wettbewerb ist nicht nur auf Deutschland beschränkt – auch aus jedem anderen europäischen Land kann sich beworben werden.

Wer ist Comenius?

Johann Amos Comenius hat von 1592 bis 1670 gelebt. Er war ein tschechischer Pädagoge und Philosoph und revolutionierte mit seiner Lehre die Pädagogik des 17. Jahrhunderts. Er forderte gleichberechtigte Lehre für alle – sozialschwache, Mädchen und geistig Beeinträchtigte Menschen – all das war zu jener Zeit längst nicht selbstverständlich.

Vor allem dieser lateinische Satz von Comenius ist weltberühmt geworden:

„omnes omnia omnino excoli.“
(Allen alles ganz zu lehren)

Dieses Motto nimmt sich auch die GPI bei der Verleihung des Comenis-Awards zu Herzen – es ist bis heute als Grundlage und didaktischer Lehrgundsatz von der GPI anerkannt.

Was hat PHYWE mit dem Comenius-Award zu tun?

Die GPI hat entschieden: Wir sind ausgezeichnet! Um genau zu sein: curricuLAB® und measureAPP sind ausgezeichnet! Nämlich mit dem Comenius-Award – erkennbar als gelbes Siegel. Es ist uns eine Ehre, den Preis entgegenzunehmen. Unser Team hat lang und hart daran gearbeitet, mit curricuLAB® und der komplett kostenlosen measureAPP Bildung noch einfacher für alle zu machen – genau nach Comenius´ Motto „Allen alles ganz zu lehren“ !

Zum kostenlosen Ausprobieren vom Preisträger curricuLAB® geht´s hier. Zum kostenlosen Herunterladen des Preisträgers measureAPP geht´s hier.