Physik

Gegenstromprinzip – Enten frieren nicht an den Füßen!

Winterzeit! Kalte Zeit! Die Seen frieren zu, Schnee bedeckt die Landschaft und wir verbringen die meiste Zeit in unserem warmen Zuhause. Allerdings ist es den meisten Tieren nicht vergönnt, sich vor die Heizung oder den Kamin zu legen, wie beispielsweise einem Hund oder einer Katze. Allerdings wollen das viele Tiere auch gar nicht, da ihnen die Kälte nämlich nicht das Geringste ausmacht. Enten beispielsweise verfügen über eine Besonderheit, die ihnen den Aufenthalt in der Kälte erheblich erleichtert.

Weiterlesen »Gegenstromprinzip – Enten frieren nicht an den Füßen!
Elmsfeuer (rote Pfeile) auf Messgeräten des Sonnblick Observatoriums in Österreich.

Das Elmsfeuer – der Vorbote eines Blitzeinschlags

Das Elmsfeuer ist eine nur sehr selten auftretende Funkenentladung an hohen, metallischen Gegenständen, wenn zwischen Luft und Boden hohe Spannungsdifferenzen herrschen. Aus diesem Grund können sie als Vorbote von Gewittern auftreten, sind aber keine Blitze im klassischen Sinne! Insbesondere in ihrer unmittelbaren Umgebung erkennt man sie an einem surrenden Geräusch und zu Berge stehenden Haaren. Aber Vorsicht! Dies sind Anzeichen einer elektrischen Entladung. Nimmt man diese wahr, sollte man schnell die Beine in die Hand nehmen und laufen, denn das Elmsfeuer kündigt einen unmittelbar bevorstehenden Blitzeinschlag an!

Weiterlesen »Das Elmsfeuer – der Vorbote eines Blitzeinschlags

Edme Mariotte: Seine Entdeckungen sind bekannter als er!

Erst ein Geistlicher, dann ein Naturwissenschaftler. Er befasste sich mit Problemen zu Gasen und Flüssigkeiten, entdeckte den blinden Fleck im Auge, gab dem Barometer seinen Namen und nicht viele Menschen wissen, dass das Newton-Pendel gar nicht vom britischen Physiker Isaac Newton erfunden wurde, sondern ebenfalls von ihm.

Weiterlesen »Edme Mariotte: Seine Entdeckungen sind bekannter als er!

Achtung! Zieh den Kopf ein!

Wenn man ihn wirft, kommt er zu uns zurück! Dieser Auffassung sind wahrscheinlich die meisten Menschen, wenn sie an einen Bumerang denken. Aber ganz so einfach ist das nicht. Es hängt von mehreren Faktoren ab, ob der Bumerang zu uns zurückkommt oder nicht. So sind beispielsweise die Wurftechnik sowie die richtige Kombination aus Form und Profil (Oberseite leicht gewölbt und nach außen verjüngt) für seine Rückkehr entscheidend.

Weiterlesen »Achtung! Zieh den Kopf ein!

Leben in der Schwerelosigkeit – optisch jung, physisch problematisch!

Viele träumen in ihrer Kindheit davon Astronautin oder Astronaut zu werden. Ins All fliegen, berühmt werden und die Erde mal aus einer anderen Perspektive betrachten. Aber wussten Sie eigentlich, dass dieser spektakuläre Beruf einen super verjüngenden Vorteil bietet? Zugleich aber auch einige nicht ganz so schöne körperliche Effekte mit sich bringt?

Weiterlesen »Leben in der Schwerelosigkeit – optisch jung, physisch problematisch!