Wie ein Zufall die Medizin revolutionierte

Dank eines chaotischen Labors und eines längeren Urlaubs entdeckte er das Antibiotikum Penicillin, das bis heute wertvolle Dienste in der Bekämpfung bakterieller Infektionskrankheiten leistet. Er zählt zu den hundert bedeutendsten Briten, ziert die schottische Fünf-Pfund-Note und ist Träger des Nobelpreises für Medizin: Sir Alexander Fleming.

Weiterlesen »Wie ein Zufall die Medizin revolutionierte

Insulin – Der Türöffner des Zuckers

Insulin ist ein Hormon, das den Blutzucker senkt, indem es dafür sorgt, dass der in unserem Blut zirkulierende Zucker (Traubenzucker bzw. Glucose) in die Körperzellen gelangt, wo er für die Energiegewinnung benötigt wird. Wird die Glucose nicht sofort als Energie benötigt, wird sie mithilfe des Insulins unter anderem in der Leber und den Muskeln in Form von Glycogen (Depotzucker) gespeichert, zum Beispiel für den Fall sportlicher Aktivitäten oder Fastenkuren. Weitere Aufgaben des Insulins im Körper sind übrigens die Beeinflussung des Appetitempfindens im Gehirn, da es auch als Sättigungshormon fungiert sowie die Hemmung des Fettgewebeabbaus.   

Weiterlesen »Insulin – Der Türöffner des Zuckers
Elmsfeuer (rote Pfeile) auf Messgeräten des Sonnblick Observatoriums in Österreich.

Das Elmsfeuer – der Vorbote eines Blitzeinschlags

Das Elmsfeuer ist eine nur sehr selten auftretende Funkenentladung an hohen, metallischen Gegenständen, wenn zwischen Luft und Boden hohe Spannungsdifferenzen herrschen. Aus diesem Grund können sie als Vorbote von Gewittern auftreten, sind aber keine Blitze im klassischen Sinne! Insbesondere in ihrer unmittelbaren Umgebung erkennt man sie an einem surrenden Geräusch und zu Berge stehenden Haaren. Aber Vorsicht! Dies sind Anzeichen einer elektrischen Entladung. Nimmt man diese wahr, sollte man schnell die Beine in die Hand nehmen und laufen, denn das Elmsfeuer kündigt einen unmittelbar bevorstehenden Blitzeinschlag an!

Weiterlesen »Das Elmsfeuer – der Vorbote eines Blitzeinschlags
Das Fasten kann durch Säfte und Smoothies unterstützt werden.

Längeres Fasten kann unangenehme Folgen haben…

Fasten ist keine Hungerkur! Es wird lediglich eine Zeit lang auf feste Nahrung und Genussmittel, zum Beispiel Alkohol und Zigaretten, verzichtet. In flüssiger Form dürfen aber Nährstoffe in geringer Menge beispielsweise in Form von Gemüsebrühe, Honig und/oder Säften zugeführt werden. Der Körper erhält auf diese Weise die Möglichkeit, sich von innen zu reinigen beziehungsweise zu „entgiften“. Viele Menschen fühlen sich während dieser Zeit nicht etwa abgeschlagen und müde – ganz im Gegenteil! Sie sind voller Energie! Allerdings kann es passieren, dass sich nach einigen Tagen ein unangenehmer Mund- und Körpergeruch breit macht, der auf die Veränderungen im Stoffwechsel zurückzuführen ist.

Weiterlesen »Längeres Fasten kann unangenehme Folgen haben…
Der DigitalPakt Schule ermöglicht ALLEN Kindern die Chance auf digitale Bildung!

DigitalPakt Schule: Digitale Bildung für ALLE!

Wir haben bereits über die Chancen des DigitalPakts Schule berichtet und auch über die Voraussetzungen zur Förderung. In diesem Beitrag soll es um die soziale Komponente des DigitalPakts Schule gehen. Denn das Förderprogramm eröffnet die Möglichkeit, dass wirklich alle Kinder eine Chance auf digitale Bildung erhalten.

Weiterlesen »DigitalPakt Schule: Digitale Bildung für ALLE!
Beispiel für eine Mofette - die Dunsthöhle in Bad Pyrmont.

Die Mofette – tödlich und heilend zugleich!

Wahrscheinlich haben bisher die Wenigsten, mal abgesehen von Geologen, von diesem Phänomen gehört – die Mofette. So bezeichnet man den Austrittspunkt von Kohlendioxid (CO2) mit einer Temperatur von unter 100°C aus dem Boden. Sie gelten als Begleiterscheinung des Vulkanismus und sind weltweit zu finden – sogar mehrfach in Deutschland!

Weiterlesen »Die Mofette – tödlich und heilend zugleich!

Edme Mariotte: Seine Entdeckungen sind bekannter als er!

Erst ein Geistlicher, dann ein Naturwissenschaftler. Er befasste sich mit Problemen zu Gasen und Flüssigkeiten, entdeckte den blinden Fleck im Auge, gab dem Barometer seinen Namen und nicht viele Menschen wissen, dass das Newton-Pendel gar nicht vom britischen Physiker Isaac Newton erfunden wurde, sondern ebenfalls von ihm.

Weiterlesen »Edme Mariotte: Seine Entdeckungen sind bekannter als er!
Medienkompetenz in der Schule erlernen

DigitalPakt Schule: Digitale Lehrmittel verbessern die Medienkompetenz

Der DigitalPakt Schule steht vor der Schultür und sollte dringend hereingelassen werden, wie eine international durchgeführte Studie („International Computer and Information Literacy Study“ (ICILS)) aus dem Jahr 2013 zeigt. Demzufolge sind weniger als ein Viertel der deutschen Achtklässlerinnen und Achtklässler dazu in der Lage, mit einem Computer selbstständig Informationen zu suchen und zu bearbeiten. Deutschland landet gemäß dieser Studie lediglich im Mittelfeld, welches zeigt, dass Handlungsbedarf im Bereich der Medienkompetenz besteht, um auf internationaler Ebene nicht den Anschluss zu verlieren.

Weiterlesen »DigitalPakt Schule: Digitale Lehrmittel verbessern die Medienkompetenz